Allium fistulosum – Winterheckenzwiebel

2,50

Kategorien: ,

Beschreibung

Die Winterheckenzwiebel ist eine sehr empfehlenswerte, ausdauernde Art, die die Vorzüge von Schnittlauch und Zwiebel vereint und bei milden Temperaturen sogar mitten im Winter beerntet werden kann. Zur Ernte entnimmt man immer die äußeren, großen, dem Schnittlauch ähnlichen Blätter. Nach zwei bis drei Jahren kann der Horst aufgenommen und geteilt werden. Wie alle Lauchgewächse ist auch sie eine ausgezeichnete Bienenweide mit zierenden, weißen Blütenköpfen. Ausgesät wird früh im Jahr, also ab März/ April direkt im Freiland oder in Kisten. Ein Abstand von etwa 30cm ist optimal.

100 Samen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Allium fistulosum – Winterheckenzwiebel“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.