Cicerbita alpina – Alpen-Milchlattich

2,50

Kategorien: , ,

Beschreibung

Der Alpen-Milchlattich kommt in freier Natur, wie sein Name ja schon sagt, in den Alpen, aber auch in anderen europäischen Gebirgen vor. Doch auch im “Flachland” kommt dieser Korbblütler mit den schönen, hellvioletten Blüten gut zurecht. Ab dem zweiten Standjahr erscheint der stattliche Blütenstand und erreicht dabei bis zu 1,40m an Höhe. Gesät wird ab Oktober bis April, dabei die Saat nur fein bedecken. Die Pflanze gilt als kurzlebig, deshalb immer die Blütenstände zur Selbstaussaat stehen lassen.

20 Samen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Cicerbita alpina – Alpen-Milchlattich“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.