Oenothera pallida – Weiße Nachtkerze

 2,50

Beschreibung

Die bis zu 90cm hoch und breit wachsende Weiße
Nachtkerze sorgt für farbliche Abwechslung in der, sonst
von Gelbtönen bestimmten, Pflanzenfamilie. Das Saatgut
dieser Rarität ist schwer zu gewinnen, vielleicht ist das der
Grund, weshalb sie nur so selten angeboten wird. An
Attraktivität mangelt es dieser, eigentlich einfach zu
kultivierenden, Pflanze auf keinen Fall. Ihre bis zu 7cm
großen Blüten öffnen sich am Abend und besitzen eine
strahlende Leuchtkraft und einen sehr feinen Duft, der
viele Schwärmer anzieht. Die Pflanze ist, wie viele andere
Nachtkerzen, leider auch kurzlebig. Wir behandeln die
Pflanzen wie Einjährige, also Aussaat ab März/ April unter
Glas oder im April/ Mai direkt ins Freiland. Die Samen in
etwa doppelter Kornstärke mit Erde bedecken und
gleichmässig – keinesfalls zu – feucht halten. Diese
Nachtkerze freut sich über fruchtbaren Boden in sonniger
bis halbschattiger Lage.

50 Samen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Oenothera pallida – Weiße Nachtkerze“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.