Teucrium orientale – Orientalischer Gamander

2,50

Kategorien: , , Schlagwort:

Beschreibung

Eine ausgezeichnete, über einen langen Zeitraum herrlich blau blühende Insektenoase ist der etwa 40cm hoch wachsende Orientalische Gamander. Wie sein Name schon verrät, ist diese Gamander-Art bei uns nicht heimisch, sondern im Kaukasus und in den Bergen des Irans. Auch hierzulande ist er völlig winterhart und blüht sogar im ersten Jahr schon reichlich. Er liebt die Sonne, ist ansonsten anspruchslos und verträgt Trockenheit recht gut, Staunässe allerdings gar nicht. Ausgesät wird ab März/ April im Haus oder ab Mai im Freiland. Saat nur dünn mit Erde bedecken und gut andrücken.

100 Samen

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Teucrium orientale – Orientalischer Gamander“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.