Zanthoxylum simulans – Szechuan-Pfeffer

 2,50

Nicht vorrätig

Beschreibung

Diese aus China stammende Pfefferart ist auch bei uns völlig winterhart, Das Kraut, die Rinde, die Samen und die Fruchthülle werden in China getrennt von einander genutzt, kulinarisch wie auch medizinisch. Denn das würzige, wärmende Kraut wirkt anregend auf Milz und Magen, blutdrucksenkend, antibakteriell, antifungal und örtlich schmerzlindernd. Innerlich bei Fieber (Rinde), Verdauungsbeschwerden, Erkältungen, Hautproblemen und Darmparasiten (Früchte). Äußerlich bei Stichen und Bissen verwendet man die jungen Blätter, denn die älteren Blätter dieses Pfeffers stechen.

Liebt die volle Sonne und wird etwa drei Meter hoch.

30 Samen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Zanthoxylum simulans – Szechuan-Pfeffer“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert