Anthemis tinctoria – Färberkamille, Hundskamille

2,50

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Kategorien: , , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Die in Europa und Westasien beheimatete, anspruchslose Wildstaude bringt leuchtend goldgelbe Farbtupfer in den Garten. Die Pflanzen erreichen Wuchshöhen von ca. 80cm und blühen reichlich ab Juli bis September. Färberkamillen blühen schon im ersten Jahr willig und bilden im Laufe der Jahre schöne Horste aus. Das Laub ist fein gefiedert und duftet aromatisch. Mit der Färberkamille lässt sich Wolle in gelben Tönen färben, weshalb man sie einst viel mehr anbaute, sie galt als eine der wichtigsten Färberpflanzen. Auch medizinisch wurden die Pflanzen verwendet, vor allem die getrockneten Blüten. Anthemis tinctoria gedeiht auf nahezu jedem Boden, bevorzugt die Sonne, begnügt sich aber durchaus auch mit Halbschatten, Staunässe ist auf jeden Fall zu vermeiden. Gesät wird ab März, entweder direkt ins Freiland oder in Töpfchen, wobei die Saat nur ganz wenig mit Erde bedeckt wird.

100 Samen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Anthemis tinctoria – Färberkamille, Hundskamille“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.