Campanula thyrsoides – Strauß-Glockenblume

 2,50

Beschreibung

Die Strauß-Glockenblume ist wohl die
aussergewöhnlichste Form der artenreichen
Glockenblumenfamilie. Verbreitet ist sie in den
südeuropäischen Gebirgen und gilt als völlig winterharte,
zweijährige Art, die im ersten Jahr ihre Blattrosette
ausbildet und im zweiten Jahr von Juni bis August zur
Blüte kommt. Ihre cremegelben Blüten stehen an etwa
60cm hohen Stielen, dicht gedrängt in “Sträußen”. Die
Pflanze bevorzugt sonnige Standorte, Halbschatten wird
auch gut toleriert. Ausgesät wird ab März/ April kühl
unter Glas oder ab Oktober bis Februar direkt im
Freiland, die Saat nur andrücken (Kühl- und Lichtkeimer).
In der Regel erhält sich die Art durch Selbstaussaat.

300 Samen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Campanula thyrsoides – Strauß-Glockenblume“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.