Luffa cylindrica – Luffa-Gurke , Schwamm-Gurke

2,50

Beschreibung

Gurkengewächs mit meterlangen Ranken. Wächst in
warmen Sommern gut im Freiland. Sonst im
Gewächshaus/Wintergarten anbauen. Dort für
Fruchtansatz eventuell mit dem Pinsel nachhelfen. Für
Freilandkultur im April vorziehen und Jungpflanzen von
Mai bis Juni unter Vlies halten, dann hochziehen (Draht
etc). Wichtig: Früchte vor Frost abnehmen und im
warmen Zimmer in Heizungsnähe trocknen lassen (nicht
im Keller) sonst ist Fäulnis möglich. Viel Mist/Kompost
geben und Jungpflanzen vor Kälte mit Vlies schützen.
Danach im Sommer robust und wüchsig. Wir haben
verschiedene Sorten gemischt und miteinander verkreuzt
und eine frühe und robuste Auslese zu erhalten.
Ergebnis ist eine Schwammgurke von der Größe einer
Senfgurke, walzenförmig bis etwas keulenförmig und am
Stielansatz schmaler. Bei reifen und trockenen Früchten
löst sich am Blütenpol ein etwa 3 cm großer Deckel und
die Samen fallen so nach und nach aus. Sehr junge
Früchte .lassen sich als Gemüse verwenden.
Vorkultur ab Anfang April. Auspflanzen Mitte/ Ende Mai.

8 Samen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Luffa cylindrica – Luffa-Gurke , Schwamm-Gurke“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.